Pfarre aktuell

Termine

Neues aus Oberösterreich

Fachschule Kleinraming

16.06.2021

Fachschule Kleinraming. In einem Schaubienenstock (im Bild) können die Schüler/innen das Verhalten der Bienen mitverfolgen und werden von Fachlehrerin Eva Rauch, einer Hobbyimkerin, in die Bienenkunde eingeführt. Bienen sind für das Ökosystem unersetzlich. Sie schaffen mit ihrer Bestäubungsleistung einen volkswirtschaftlichen Nutzen, der mit ca. 70 Milliarden US-Dollar weltweit beziffert wird. Unter der Leitung des Hausmeisters Alexander Arthofer haben die Schüler/innen auch ein rund zweieinhalb... mehr lesen

75 Jahre lang an der Orgel

16.06.2021

Am Pfingstsonntag überreichten die Pfarrgemeindeobfrau Elisabeth Reischauer und Pfarrer Walter Miggisch in Vertretung von Bischof Manfred Scheuer die Auszeichnung der Diözese. Bedingt durch Corona konnte das Ehrenzeichen, das jahrelangen und herausragenden Einsatz in den Pfarren würdigt, nicht im Bischofshof in Linz übergeben werden.
Konrad Altmann ist 87 Jahre alt und spielt seit dem 12. Lebensjahr Orgel. Dabei ist er nicht nur in seiner Heimatpfarre Altschwendt aktiv, sondern auch als Au... mehr lesen

Baumpat/innen gesucht

16.06.2021

Pfarre Freistadt. Die leitende Pfarrseelsorgerin Irmi Sternbauer war die Erste: Sie übernahm die Patenschaft für einen Kirschenbaum. Hinter der Initiative des Katholischen Bildungswerks (KBW) der Pfarre steckt folgende Überlegung: Die Bewohner/innen von Freistadt werden gefragt, ob sie etwas gegen die sich ausbreitenden Betonwüsten tun wollen und ob sie einen grünen Flecken neben einer Straße oder einer Parkfläche kennen. Sie sollen davon ein Foto an das KBW schicken, das mit der Stadtgemeinde u... mehr lesen

Sternpilgern im Almtal

16.06.2021

Pilgern steht hoch im Kurs, ob gemeinsam oder alleine. Die kfb hat von 11. bis 13. Juni zum „Sternpilgern im Almtal“ eingeladen: „Unter einem guten Stern stand das Sternpilgern im Almtal am vergangenen Wochenende. Die Sterne am Himmel zeigten den Weg oder gaben beim Blick nach oben einfach Halt“, berichtet Pilgerbegleiterin Sabina Haslinger (im Bild rechts). Am ersten Tag gingen die acht Teilnehmerinnen von Grünau im Almtal zum Almsee, zur Quelle des Almflusses. Das Märchen „Vom Brot des Glücks“... mehr lesen

Die spirituelle Rückseite einer Baustelle

16.06.2021

Die Ordensgemeinschaft der Marienschwestern vom Karmel wagt einen beachtenswerten Schritt in die Zukunft. Die notwendigen baulichen und Umstrukturierungs-Maßnahmen will Generaloberin Sr. Michaela Pfeiffer-Vogl konsequent an der Spiritualität des Ordens ausrichten.

Warum ist eine so tiefgreifende Änderung notwendig? Sie verlegen das Mutterhaus im Zentrum von Linz nach Bad Mühllacken ...
Sr. Michaela Peiffer-Vogl: Mir geht es vor allem darum, auf die gewaltige Wandlung in der Ge... mehr lesen