Pfarre aktuell

Termine

Neues aus Oberösterreich

Eine Pfarre mit vielen Sternen und einer Pop-up-Impfstraße

24.11.2021

Die gesamte Pfarrbevölkerung von Pinsdorf ist mit Start des Advents eingeladen, einen Stern zu basteln. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die selbstgefertigen Sterne müssen dabei keine Einzelgänger bleiben. Dafür kreiert das Team rund um Pfarrassistent Gerhard Pumberger einen Himmel beim Altar. „Dort kann der Stern angebracht werden, wo man das Gefühlt hat, dass der Stern am besten leuchtet“, erzählt Gerhard Pumberger. Gelegenheit dazu gibt es jeden Tag zu den Öffnungszeiten der Kirche v... mehr lesen

Schutzpatrone der Jagd

24.11.2021

Es gibt kaum ein Dorf in Oberösterreich, in dem nicht eine Hubertuskapelle steht oder ein Gottesdienst zu seinen Ehren rund um seinen Festtag, dem 3. November, gefeiert wird. Die Jäger halten ihren Schutzpatron in Ehren. Wolfgang Marschall hat bei seiner „Zeitungspirsch“ über den zu untersuchenden Zeitraum bis 1900 hinausgeschaut und die Entdeckung gemacht, dass der Hubertuskult sich erst nach dem zweiten Weltkrieg – auf jeden Fall in Oberösterreich – so richtig verbreitet hat. Man kann von eine... mehr lesen

Wort-Gottes-Feiern

24.11.2021

Der langjährige Pfarrassistent und Assistent für Liturgiewissenschaft an der Katholischen Privat-Universität Linz, Albert Scalet, hat im Auftrag des Liturgiereferats der Diözese Linz Wort-Gottes-Feiern für die Hochfeste und zentralen Anlässe im Kirchenjahr erarbeitet. Denn schon längst ist es nicht mehr selbstverständlich, dass in allen Pfarren Priester für die Gottesdienste zur Verfügung stehen.
Damit unter diesen Bedingungen dennoch der zentrale Festinhalt eine verantwortbare und würdige... mehr lesen

Das Zuhören als Kerngeschäft

24.11.2021

„Für viele Menschen sind die Schwellen kirchlicher Einrichtungen – wie Bildungshäuser oder Pfarrheime – zu hoch“, erklärten die Zentrumsleiter der ersten Stunde im Jahr 2000. Das hat sich bis heute nicht geändert. Das Urbi@Orbi verstand sich von Anfang an als Ort ohne Eintrittsbarrieren. Daran hat auch der Umzug 2013 vom Atrium City Center hinter dem Kloster der Karmeliten in die Bethlehemstraße 1a, dreißig Meter von der Landstraße entfernt, nichts geändert. „Wir versuchen mit dem Urbi@Orbi, das... mehr lesen

Barbarafeier; Gegen Frauengewalt; Pflegende Angehörige

24.11.2021

BarbarafeierAufgrund der aktuellen Situation kann die Barbarafeier – das große Totengedenken der Betriebe am Standort voestalpine – auch heuer nicht in gewohnter Form stattfinden. Stattdessen werden Betriebsseelsorger/innen am 5. Dezember um 11 Uhr in der Kirche in Linz-Bindermichl da sein und beten. In diesem kleinen Rahmen besteht die Möglichkeit, in die Kirche zu kommen, eine Kerze zu entzünden und zu gedenken. Ein Video erinnert zudem an die Verstorbenen des letzten Jahres. Ab 5. Dezember is... mehr lesen